BÜRGER.STIFTUNG.HALLE

Die Bürgerstiftung Halle bringt Menschen zusammen, denen Halle am Herzen liegt, die ihr Umfeld aktiv gestalten möchten und die Verantwortung übernehmen für das gemeinsame Leben in Halle. Erfolgreiche Projekte der Bürgerstiftung sind beispielsweise "Max geht in die Oper", "Bildung im Vorübergehen", die HallRollen und das Singen auf der Würfelwiese.

Gemeinsam wird’s mehr

Seit ihrer Gründung im Jahr 2004 wächst die Bürgerstiftung Halle beständig. Sie initiiert eigene Projekte und hilft anderen dabei, gute Ideen für Halle umzusetzen. Dafür hat sie den Bildungsfonds und die „Gute Vorsätze“-Förderung ins Leben gerufen. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger engagieren sich unter dem Dach der Bürgerstiftung.  Als Ideengeber, Zeitspender oder Stifter bilden sie die Basis für eine starke Bürgerstiftung.

Doch wie funktioniert eigentlich eine Stiftung?

Bürgerinnen und Bürger stiften in das Stiftungskapital. Jeder gestiftete Betrag bleibt dauerhaft erhalten. Aus den Erträgen unterstützt die Bürgerstiftung Halle das Engagement der Menschen füreinander in unserer Stadt – heute und für kommende Generationen.

Das Engagement der Volksbank Halle (Saale) eG

Zu den ersten Stiftern gehörte die Volksbank Halle (Saale) eG. Sie unterstützt die Bürgerstiftung seitdem kontinuierlich durch Zustiftungen und Spenden. Darüber hinaus kann die Bürgerstiftung die Büroräume im Bankgebäude in der Stadtmitte mietfrei nutzen. Die Volksbank managt kostenfrei das Stiftungsvermögen und die gesamte Kontoverbindung. 

Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2015

Die Bürgerstiftung erhält den Förderpreis Aktive Bürgerschaft 2015 in der Kategorie ‚mitStiften‘ für ihre Fundraising-Kampagne „100.000 Euro für den Max-Fonds“. Die Bürgerstiftung rief im September 2013 dazu auf, 100.000 Euro für den Max-Fonds zu stiften. Mehr als 400 Personen, Organisationen und Unternehmer kamen diesem Aufruf nach und stifteten gemeinsam 107.588 Euro. Die Drosos Stiftung verdoppelte die ersten 100.000 Euro. Das Stiftungskapital der Bürgerstiftung Halle knackte so die halbe Millionengrenze.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Auch Sie können dabei sein. Werden Sie Stifter!

BÜRGER.STIFTUNG.HALLE

IBAN: DE29800937840007172737
BIC: GENODEF1HAL
Bankname: Volksbank Halle (Saale) eG

 

Kontakt:

BÜRGER.STIFTUNG.HALLE
Wilhelm-Külz-Straße 2-3
06108 Halle (Saale)

http://www.buergerstiftung-halle.de
www.facebook.com/buergerstiftunghalle
Mail: info@buergerstiftung-halle.de
Tel.: 0345 21 48 220