VR-Flex-Fondssparplan

Der VR-Flex-Fondssparplan der Volksbank Halle (Saale) eG kombiniert ein VR-Flex-Anlagekonto mit einem Union Investement Fondssparplan.

Die Merkmale auf einen Blick

  • Einzahlung des Anlagebetrages auf ein neu anzulegendes VR-Flex-Konto
  • Mindestanlagebetrag 3.000 Euro
  • Höchstanlagebetrag 50.000 Euro
  • Laufzeit 12 Monate
  • Verzinsung 1,5 % fest für ein Jahr auf den Anlagebetrag des VR-Flex-Kontos
  • Umschichtung von jeweils 1/12 des Anlagebetrages nach Ablauf eines Monats in einen Fondssparplan der Union Investment (Ausgabeaufschlag: 3 bis 5 %)

 

Ihre Vorteile

  • Kapitalgarantie auf den Anlagebetrag des VR-Flex-Kontos
  • Ertragschancen durch Kursgewinne der Fonds

Besonderheiten

  • Einmalanlage
  • Verfügungssperrfrist 12 Monate
  • keine Zuzahkungen möglich

 

Diese Werbung (i.S.v. § 31 WpHG) stellt keine Anlageempfehlung dar. Sie ersetzt nicht die individuelle Anlageberatung der Bank.